Trinkfalschen für Kinder – darauf sollten Sie beim Kauf achten

Die Gesundheit der Kinder steht für Eltern an erster Stelle. Dazu gehört es auch, täglich Wasser zu trinken. Doch viele achten nur darauf, was sie ihren Kindern zum Trinken geben, aber nicht wo sie es hineinfüllen.
Und das, obwohl eine qualitativ hochwertige Trinkflasche genauso wichtig ist, wie der Inhalt.

Doch auf was sollte man achten?

Sie sollten an erster Stelle stabil und bruchsicher sein, denn Eltern wissen, was Trinkflaschen für Kinder alles aushalten müssen. Auch auf eine einfache Handhabung und einen sicheren Verschluss sollte man beim Kauf achten.

Das Wichtigste ist es allerdings, um das Wohl der Kinder nicht zu gefährden, dass die Flaschen frei von Weichmachern, BPA und BPS sind. Das sind chemische Verbindungen, die in das Getränk übergehen können und gesundheitliche Schäden des Hormonhaushaltes verursachen können.

Man hat in der heutigen Zeit die Qual der Wahl

Ob verschiedenen Materialien, Designs oder Volumen. Alle Materialien haben ihre Vor- und Nachteile.

Trinkflaschen aus Edelstahl überleben jeden Sturz, sind geruch- und geschmacksneutral und leicht zu reinigen. Genauso wie Aluminium. Flaschen aus Aluminium sind allerdings meist teurer, verbeulen schneller, haben dafür aber ein leichteres Gewicht.

Auch Glasflaschen sind heutzutage schon stabiler entwickelt worden. Sie sind wie Edelstahl und Aluminium leicht zu reinigen und verändern ihren Geruch sowie den Geschmack des Inhaltes nicht.

Eine weniger nachhaltige Variante sind Plastikflaschen. Sie mögen zwar leicht und günstig sein, beinhalten jedoch sehr oft Stoffe wie BPA, BPS und Weichmacher, die gesundheitsschädlich sein können.

Deshalb sollte man sich vor einem Kauf gut informieren um Risiken zu vermeiden.

Grundlegend gilt: Es gibt keine perfekten Trinkflaschen für Kinder. Das Volumen der Flasche ist abhängig von Größe und Gewicht des Kindes. Beim Design sollte man darauf achten, dass es den Kindern gefällt und sie eine Freude damit haben.

Und um eine langanhaltende Trinkflasche zu besitzen, sollte man sich die Zeit nehmen um ein nachhaltiges, Chemikalien freies Material zu wählen.

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar